Bühnenbau

Unschuldsengel

Bühnenbau für den Komödienstadel des Bayrischen Rundfunks

Im Auftrag von ip Media, Pörtschach.

Beim Bühnenbau für das Theaterstück „Unschuldsengel“ wurde das Aluminium-Unterkonstruktionssystem von ASP eingesetzt. Diese System lässt sich beinahe für jede Bühne und Kulisse anpassen, so dass jeweils nur die Oberflächen neu produziert werden müssen.

Dieses Stück handelt in einem etwas heruntergekommenen Loft eines etwas unordentlichen Künstlers… hierzu wurden auch die Oberflächen der Wände speziell an die Vorgaben angepasst.